Weinkarte

Unsere Flaschenweine

Weiß:

  • 2019er "Yes, he can" Müller-Thurgau trocken | 0,75l | 27,50€ | Weingut Hochdörffer - Pfalz
    Mild spritziger und süffiger Wein mit blumigem Bukett und fein aromatischer Muskatnote, bei dezenter Säure und fruchtigem Abgang.
  • 2019er Merlot ist Weiss trocken | 0,75l | 30,50€ | Weingut Christian Bamberger – Nahe
    Der weiße Merlot. Frische Aromen von Birne und Orange, feine Nuancen von Flieder und Minze.  Am Gaumen animierende Frische und Lebendigkeit, filigraner und verspielter Trinkfluss.
  • 2020er Silvaner, Sex & Rock´n & Roll trocken | 0,75l | 35,60€ | Weingut Ottenbreit – Franken
    Die dezente Holznote verleihen dem Silvaner seine elegante Textur. Rauchige Aromen, Noten von Kräutern und eingelegten Früchten geben ihm seine eigenständigen Charakter                                                                                     

  Rot:

  • 2019er Drei rote Nasen trocken | 0,75l | 28,50€ | Frühburgunder, Carbernet Sauvignon, Spätburgunder | Weingut Axel Pauly - Mosel
  • Harmonisches Cuvée aus den Rebsorten Carbernet Sauvignon, Frühburgunder und Spätburgunder bei eleganter, dezenter Holznote vom Barrique Ausbau, mit Aromen von Kirsche und roten Johannisbeeren, am Gaumen aromatischer und fruchtiger Geschmack, der sich im Abgang fortsetzt                                                                        
  • 2017er Der kleine Francois trocken | 0,75l | 31,50€ | Weingut Braunewell - Rheinhessen
    Kräftiger und geschmackvoller Rotwein aus Spätburgunder, Merlot und St. Laurent. In der Nase feine Röstaromen und Waldbeeren, am Gaumen viel Saft aus Pflaume, Wacholder, eingekochter Himbeere und Holunderbeeren.  Kräftiges Tannin und etwas Bitterschokolade im Abgang.
  • 2017er Shiraz trocken | 0,75l | 35,60€ | Weingut August Ziegler - Pfalz
    In der Nase rauchige erdige Aromen, dazu Holunderbeeren, Brombeeren, Schlehen, ein Hauch von Mokka und Schokolade, als auch Gewürznuancen, weißer Pfeffer.  Im Geschmack korpulent, dicht mit samtigen Tanninen und einen kaum enden wollenden Abgang.
  • 2016er Assemblage trocken | 0,75l | 38,90 € | Weingut Frey - Rheinhessen
    Im Bordeaux-Stil ausgebauter Wein aus Cabernet Sauvignon und Merlot. In der Nase Aromen von Pflaume, Brombeeren, schwarze Johannisbeeren und schwarzen Süßkirschen, dabei auch würzige Noten von schwarzen Pfeffer, Nelken, Süßholz und filigrane Noten vom Barriqueausbau. Im Geschmackweich und rund bei ausgeglichenem  Tannin-Säuregerüst, bei langem Nachhall.

 

…unsere Empfehlung im Glas

Weiß:                                                                                                                

  • 2020er Generations Riesling feinherb | Weingut Axel/Pauly – Mosel
    0,2l / 6,50€ | 0,5l / 16,50€
    In der Farbe hellgelb mit grünen Reflexen, spritziger, halbtrockener Riesling mit deutlicher Mineralität
  • 2020er Mister White Cuveè trocken | Weingut Lukas Kesselring – Pfalz
    0,2l / 5,90€ | 0,5l / 14,50€
    Fein weiche Textur mit lebendiger Frische und Frucht trifft Exotik mit Aromen von Birne, Maracuja, Mango, Mandeln und Nüssen. (Auxerrois-Sauvignon Blanc-Grauburgunder)
  • 2018er Grauer Burgunder trocken | Weingut Leonhard – Pfalz
    0,2l / 6,50€ | 0,5l  / 15,50€
    Kräftiger Burgundertyp, bei Noten von Brioche, grünen Walnüssen und Mandel Aromatik.  Am Gaumen mit zartem Schmelz bei viel Frucht, Körper und reichem Extrakt.
  • 2020er Nature Life trocken  | Weingut Hörner – Pfalz
    0,2l / 6,50€ | 0,5l / 16,50€      
    Feinfruchtig mit Aromen von Aprikose und Mirabelle begleitet von Blütenduft. Tänzelt lebendig mit filigraner Säure über die Zunge.

Rosé:                                                                                                     

  • 2020er Pretty Pink trocken | Weingut Thomas Dollt – Pfalz
    0,2l / 6,90€ | 0,5l / 16,50€
    Das Besondere an diesem Wein ist neben seiner trinkanimierenden Art, die auffällig hellleuchtende poppige Farbe. Ein bezaubernder Duft von Himbeeren, Erdbeeren und roten Johannisbeeren verleihen dem Wein eine lebendige Frische. Die frische einer lebendigen Säure in Kombination mit zarter Fructose.
     

Rot:

  • 2020er Wetterauer 7  | Weingut Keth – Rheinhessen
    0,2l / 7,60€ | 0,5l / 18,50€
    Das Wetterauer7 Rotwein Cuvée ist eine Cuvée aus Cabernet Dorsa, Merlot und St. Laurent aus biologischen und veganen Anbau. Es präsentiert sich mit Aromen von Kirschen und dunklen Beeren, am Gaumen entwickelt sich seine intesive Frucht, den samtigen Geschmack, eine feine Würze und dichte Tanninstruktur, bei von der Fruchtaromatik geprägtem Abgang
  • 2017er Merlot trocken | Weingut Gres – Rheinhessen
    0,2l  / 7,80€  | 0,5l / 18,50€
    Purpur rote Farbe im Glas mit schöner Kirsch, Roter Beeren Aromatik, im Geschmack    kräftig und elegant im Barriquefass gereift
  • 2018er Spätburgunder trocken | Weingut Dollt - Pfalz
    0,2l / 7,20€  | 0,5l / 17,50€
    Würziger, unheimlich samtiger Pinot aus dem Holzfass. Kirsche, Marzipan und ein Hauch von schwarzem Trüffel verführen die Nase.